Stephanie Wössner

Ich glaube fest daran, dass sich die Bildung grundlegend verändern muss und dass wir diese Veränderung aktiv mitgestalten müssen. Dazu ist es nötig, neue Wege einzuschlagen und das Rollenverständnis der Lehrkraft genauso kritisch zu hinterfragen wie die Ziele der Schulbildung und die aktuellen Rahmenbedingungen. Wir müssen konstruktiv nach vorn schauen und nicht mit Wehmut zurück.

Meine Tätigkeiten

Medienpädagogische Referentin

Als Medienpädagogische Referentin unterstütze ich am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg momentan die Stabsstelle Medienentwicklungsplanung. Außerdem bin ich Ansprechpartnerin für Extended Reality. Ich bin dafür zu 100% von meiner Unterrichtsverpflichtung freigestellt.

Lehrerin für Englisch & Französisch

Nach meinem Studium habe ich insgesamt 11 Jahre an mehreren Gymnasien in Baden-Württemberg unterrichtet. Dort habe ich meine Begeisterung für digitale Medien in der Bildung entdeckt.

Multiplikatorin

Für das Kultusministerium Baden-Württemberg stehe ich als Multiplikatorin der Fortbildungsoffensive Digitalisierung zur Verfügung. Im Rahmen dieser Fortbildungsoffensive habe ich maßgeblich an einem Modul zu Gamification & Game-Based Learning in Form eines Escape Games mitgewirkt.

Projektleitung

Am Landesmedienzentrum bin ich die pädagogische Projektleiterin für minnit', eine von mir mitkonzipierte Umfrageapp, sowie für das deutsch-französische Virtual Reality-Projekt "APLIM" ("Immersives Fremdsprachenlernen"), welches auf einer Idee von mir basiert und das ich gemeinsam mit der DANE der Académie von Toulouse ins Leben gerufen habe.

Beraterin

Für unterschiedliche Auftraggeber arbeite ich als Beraterin im Bereich der Innovation im Bildungsbereich. Meine Expertise umfasst die Bereiche Extended Reality (Augmented, Mixed & Virtual Reality), Game-Based-Learning, Digitale Medien im Fremdsprachenunterricht, sowie die Medienentwicklungsplanung.

Freie Referentin

Meine nebenberufliche Tätigkeit umfasst auch Keynotes, Vorträge und Workshops im Bereich der Innovation in der Bildung. Zu meinen Kunden gehören Lehreraus- und fortbildungsinstitutionen, Firmen, sowie Schulen.

Herausgeberin

Ich gehöre zum Herausgeberteam der Zeitschrift "ON. Lernen in der digitalen Welt" (früher: "Computer + Unterricht"), welche vom Friedrich-Verlag herausgegeben wird. Mein erstes Heft war die Nummer 114 zu Augmented & Virtual Reality, im nächsten geht es um Games im Unterricht.

Think Tank-Mitglied

Seit 2018 gehöre ich dem Think Tank "Digitales Lernen" des Klett-Verlags an. Außerdem war ich Teil einer Vordenkergruppe des Kultusministeriums Baden-Württemberg zum Thema Virtual Reality im Rahmen des Projekts "3D Erleben".

Werdegang & Kompetenzen

"Change is the essential process of all existence" | Mr. Spock

Erfahrung

2006 - 2008
Seminar Tübingen

Referendariat

Mein zweijähriges Referendariat habe ich an den Gymnasien Balingen & Haigerloch absolviert.

seit 2008
Land Baden - Württemberg

Lehrerin für Englisch & Französisch

Am Leibniz-Gymnasium in Rottweil und am Albeck Gymnasium Sulz habe ich insgesamt 11 Jahre Englisch und Französisch unterrichtet. Während dieser Zeit habe ich stets mit digitalen Medien gearbeitet und mich in der Schulgemeinschaft vielfältig im Bereich Medien engagiert. Dazu gehörten verschiedene Tätigkeiten: Webmaster, Koordination der Schülermedienmentoren, Datenschutzbeauftragte, Admin für Office 365, 2018 wurde ich zur Oberstudienrätin befördert. Seit August 2019 bin ich zu 100% ans Landesmedienzentrum BW freigestellt.

seit 2016
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Medienpädagogische Referentin

Von 2016 bis 2019 war ich zu 70% ans Landesmedienzentrum BW in Stuttgart freigestellt, wo ich im Referat 13 vielfältige Aufgaben im Bereich der schulischen Medienbildung hatte. Seit August 2019 bin ich zu 100% ans Landesmedienzentrum BW in Karlsruhe freigestellt, wo ich momentan in der Stabsstelle Medienentwicklungsplanung tätig bin. Zu meinen weiteren Aufgaben gehören Extended Reality und die Umfrageapp minnit'.

Ausbildung

1998 - 2005
Universität Tübingen

Lehramtsstudium Englisch & Französisch

1999 - 2006
Universität Tübingen

Bachelorstudium Japanologie mit Nebenfach Amerikanistik

Oktober 2000 - März 2001
Dôshisha Daigaku

Auslandsstudium Japan

Februar - Juni 2002
Université de Paris VII: Denis Diderot

Auslandsstudium Frankreich

August 2003 - Mai 2004
San Francisco State University

Auslandsstudium Vereinigte Staaten

Schwerpunkt: Asian American Studies

Abschlüsse

2005
Universität Tübingen

1. Staatsexamen Englisch & Französisch

2006
Universität Tübingen

Bachelor Japanologie

2008
Seminar Tübingen

2. Staatsexamen Englisch & Französisch

Berufliche Kompetenzen

Innovation

95%

Tablets in der Bildung

95%

Extended Reality (Augmented | Mixed | VIrtual Reality)

95%

Virtuelle Welten

75%

Coding

50%

Medienentwicklungsplanung

75%

Datenschutz

50%

Interkultureller / Dt.-Frz. Austausch

90%

Game-Based Learning

75%

Project-Based Learning

75%

Webdesign (WordPress)

80%

Sprachen

Englisch

100%

Französisch

100%

Japanisch

40%

Projekte & Auszeichnungen

"You think Yoda stops teaching, just because his student does not want to hear? A teacher Yoda is. Yoda teaches like drunkards drink, like killers kill." | Yoda

Projektportfolio

Gamification & Game-Based Learning

Gamification & Game-Based Learning

Bildung
Fatou Rama: Literatur x VR

Fatou Rama: Literatur x VR

Bildung
Interaktive Japankarte

Interaktive Japankarte

Bildung
Immersives Fremdsprachenlernen (APLIM)

Immersives Fremdsprachenlernen (APLIM)

Bildung
La chanson à l’école

La chanson à l’école

Bildung
Games im Unterricht

Games im Unterricht

Bildung
Un autre monde | Eine andere Welt

Un autre monde | Eine andere Welt

Bildung
Une aventure franco-allemande

Une aventure franco-allemande

Bildung
Tablets im Fremdsprachenunterricht

Tablets im Fremdsprachenunterricht

Bildung

Innovation in der Bildung

"Try not. Do or do not." | Yoda

Mein Angebot

Ich glaube fest daran, dass sich die Bildung grundlegend verändern muss und dass wir diese Veränderung aktiv mitgestalten müssen. Dazu ist es nötig, neue Wege einzuschlagen und das Rollenverständnis der Lehrkraft genauso kritisch zu hinterfragen wie die Ziele der Schulbildung und die aktuellen Rahmenbedingungen. Wir müssen konstruktiv nach vorn schauen und nicht mit Wehmut zurück.

Meines Erachtens ist es dringend nötig, die digitale Transformation ernst zu nehmen und darauf zu reagieren, um in einer Position zu sein, in der wir die Zukunft aktiv mitgestalten können. Dazu gehört u.a. den lehrerzentrierten "Unterricht" hinter uns zu lassen und das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler in den Vordergrund zu rücken.

Doch oft fällt es schwer, diesen Schritt allein zu gehen. Dank meiner Erfahrungen der letzten knapp 15 Jahre im Bereich der Innovation in der Bildung biete ich Ihnen deshalb gern meine Unterstützung an. 

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Themen, zu denen ich Sie in Form einer Beratung, eines Vortrags oder eines Workshops unterstützen kann. Sollte Ihre Wunschthema nicht dabei sein, kontaktieren Sie mich einfach 🙂 

Extended (Augmented | Mixed | Virtual) Reality in der Bildung

Extended (Augmented | Mixed | Virtual) Reality in der Bildung

Kompetenzorientiertes Fremdsprachenlernen

Apps & kreatives Fremdsprachenlernen

Digitalisierung & Bildung

Medienentwicklungsplanung

Project- & Game-Based Learning

Projektkonzeption & -begleitung

Android-Tablets in der Bildung

Interviews & Vorträge

Let’s App – Üben und projektorientiertes Lernen im Zeitalter der digitalen Transformation

Let’s App – Üben und projektorientiertes Lernen im Zeitalter der digitalen Transformation

Deutsch, Video
Üben à la SAMR (2): Fremdsprachenlernen durch kreative Projektarbeit

Üben à la SAMR (2): Fremdsprachenlernen durch kreative Projektarbeit

Deutsch, Video
Üben à la SAMR (1): Fremdsprachenlernen mit Apps

Üben à la SAMR (1): Fremdsprachenlernen mit Apps

Deutsch, Video
New Realities Podcast: XR in der Bildung

New Realities Podcast: XR in der Bildung

Audio, Deutsch
Augmentiertes & immersives Sprachenlernen (mit Elke Höfler & Joe Buchner)

Augmentiertes & immersives Sprachenlernen (mit Elke Höfler & Joe Buchner)

Deutsch, Video
Webinar: Immersive Language Learning

Webinar: Immersive Language Learning

Englisch, Video
Ludovia 2018: La réalité virtuelle comme levier pour travailler l’acquisition des 4C

Ludovia 2018: La réalité virtuelle comme levier pour travailler l’acquisition des 4C

Französisch, Video
Immersives Lernen mit Virtual Reality (DED 2017)

Immersives Lernen mit Virtual Reality (DED 2017)

Deutsch, Video
Ludovia 2017: Réalité virtuelle en cours d’anglais

Ludovia 2017: Réalité virtuelle en cours d’anglais

Französisch, Video
Podiumsdiskussion: Virtuelle Welten (DaFWEBKON)

Podiumsdiskussion: Virtuelle Welten (DaFWEBKON)

Deutsch, Video
Medea Awards: Un autre monde

Medea Awards: Un autre monde

Englisch, Video
Interview: Learning in Virtual Worlds

Interview: Learning in Virtual Worlds

Englisch, Video
Ludovia 2016: Favoriser la compétence orale et l’échange interculturel grâce aux tablettes

Ludovia 2016: Favoriser la compétence orale et l’échange interculturel grâce aux tablettes

Französisch, Video

Blog

Alias

"In order to be irreplaceable one must always be different." | Coco Chanel

Coco LeBlanc

Coco LeBlanc is my alter ego in the virtual world of Second Life.

 

 

PetiteProf79

As PetiteProf79 I blogged for many years about digital media in the classroom. The blog will be revived soon.

Ecuador

"Education is the most powerful weapon you can use to change the world." | Nelson Mandela

Meine Patenkinder in Ecuador

Für mich ist Bildung die Garantie für eine bessere Zukunft. Dies gilt besonders auch in armen Ländern. Aus diesem Grund unterstütze ich zwei Mädchen aus Ecuador. Sie sollen eine gute Bildung erhalten und damit die Chance auf eine gute Zukunft haben. América und Josseline leben mit ihren Familien in einem kleinen Dorf in den Anden und schreiben mehrmals im Jahr kleine Briefe an mich als Dank für die Unterstützung.

Die Patenschaft habe ich über den Verein Andenkinder e.V. übernommen. Mir war es wichtig, sichergehen zu können, dass das gespendete Geld in voller Höhe bei den Kindern in Ecuador ankommt und dass nicht die Hälfte in den Verein selbst fließt.

Zu Andendkinder e.V.

Kontakt

"Engage!" | Captain Picard

auf Anfrage

Sulz am Neckar

steffi@steffi-woessner.de

Anfragen für Workshops & Vorträge willkommen

image

Wie kann ich Ihnen helfen?

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb meines Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. meiner Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweise ich auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortliche

Stephanie Wössner
Ludwigstr. 3
72172 Sulz am Neckar
Deutschland
steffi@steffi-woessner.de
Impressum: https://www.steffi-woessner.de/impressum

Arten der verarbeiteten Daten

- Bestandsdaten (Namen).
- Kontaktdaten (E-Mail).
- Inhaltsdaten (Texteingaben).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichne ich die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teile ich Ihnen die Rechtsgrundlagen meiner Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung meiner Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung meiner rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung meiner berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Ich treffe nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren habe ich Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisen. Ferner berücksichtige ich den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern ich im Rahmen meiner Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbare, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage meiner berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern ich Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftrage, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern ich Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung meiner (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage meiner berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeite oder lasse ich die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie mir bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Ich kann temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen meiner Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Beim Aufruf meiner Seite werden Sie gebeten, der Nutzung von Cookies zuzustimmen oder diese abzulehnen. Diese Auswahl wird einen Monat lang gespeichert und muss dann erneut getroffen werden.

Löschung von Daten

Die von mir verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei mir gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit mir (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. 

Hosting

Die von mir in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die ich zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeite ich, bzw. mein Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unseres berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Ich, bzw. mein Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

WP Statistics

Meine Statisik wird mit Hilfe des Plugins WP Statistics erstellt. Hier wurde in den Einstellungen die Option der Anonymisierung der IP-Adresse gewählt.

 

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Ich unterhalte Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über meine Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeite ich die Daten der Nutzer sofern diese mit mir innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf meinen Onlinepräsenzen verfassen oder mir Nachrichten zusenden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Ich setze innerhalb meines Onlineangebotes auf Grundlage meiner berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb meines Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung meines Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Youtube

Ich binde die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Ich binde die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Ich binde die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke und angepasst von der Bertreiberin dieser Website.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Stephanie Wössner
Ludwigstr. 3
72172 Sulz am Neckar

Kontakt:

E-Mail: steffi@steffi-woessner.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Stephanie Wössner

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen - soweit nicht anders angegeben - dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24